In meiner Praxis finden die neuesten schul-
medizinischen Standards Anwendung. Hier finden Sie die Sicherheit einer fachärztlichen Kompetenz in Kombination mit langjährig erprobten Techniken aus der Naturheikunde. Diese zusätzlichen Leistungen werden in der Regel von den Privatkassen übernommen. Für gesetzlich Versicherte ist eine Zuzahlung erforderlich.

Stimmstörungen

 

Kombinierte Methoden aus Homöopathie, Chirotherapie und Akupunktur lassen sich sehr gut bei Störungen der Stimme anwen-
den. Blockaden insbesondere des zweiten Halswirbels und Störungen der Schleimbil-
dung in Hals und Kehlkopf können die Stim-
me beeinflussen. Die Stimme wird darüber

hinaus oft als Spiegel der Einstellung des Sprechenden gegenüber dem Angesproch-
enen bezeichnet. Auch psychologische Aspekte spielen bei der Stimmbildung also eine Rolle und können durch eine homöo-pathische Behandlung positiv beeinflusst werden.

Picassoplatz 3, 48143 Münster, Zentrum für HNO Münster/Greven
Telefon: 0251-45044 - Fax: 0251-44162
Telefonsprechstunde: 0251-45044 (Terminvergabe)
Behandlungstermine: nach Vereinbarung

  • w-facebook
  • Google+ Clean

© 2021 Dr. med. Walter Legler