In meiner Praxis finden die neuesten schul-
medizinischen Standards Anwendung. Hier finden Sie die Sicherheit einer fachärztlichen Kompetenz in Kombination mit langjährig erprobten Techniken aus der Naturheikunde. Diese zusätzlichen Leistungen werden in der Regel von den Privatkassen übernommen. Für gesetzlich Versicherte ist eine Zuzahlung erforderlich.

Chirotherapie

 

Die Chirotherapie gilt als eine der ältesten ärztlichen Behandlungsmethoden. Nach Hippokrates trägt die Wirbelsäule ’Ursache und Wirkung in Eins’. Der aus dem Griechischen stammende Begriff chiros bedeutet Hand. Die Chirotherapie ist eine Behandlungsmethode für bestimmte Funktionsstörungen der Wirbelsäule und Gelenke. Die Untersuchung erfolgt durch die Hand des Therapeuten, wobei schmerzhafte Problemzonen ertastet werden. Diese Irritationen nennt man Blockierungen, die auf eine Reflexstörung von Rezeptoren,

die unsere Wirbelsäule vor Schaden schützen, zurückzuführen sind. Die Chirotherapie gehört heute zu den schonendsten medizinischen Behandlungsmethoden.Anwendungsgebiete neben der Wirbelsäule sind u.a. Hörstörungen und Tinnitus, Schwindel, Hals- und Ohrenschmerzen, Stimmstörungen und Schluckstörungen.Ich wende die Methoden nach der MWE (Dr-Karl-Sell- Ärzteseminar, Gesellschaft der Ärzte für Manuelle Wirbelsäulen- und Extremitätentherapie in Neutrauchburg) vor allem im Bereich der Halswirbelsäule an.

Picassoplatz 3, 48143 Münster, Zentrum für HNO Münster/Greven
Telefon: 0251-45044 - Fax: 0251-44162
Telefonsprechstunde: 0251-45044 (Terminvergabe)
Behandlungstermine: nach Vereinbarung

  • w-facebook
  • Google+ Clean

© 2021 Dr. med. Walter Legler